PKV für Zahnärzte: Transparente Beratung von ASSKON24

Wir von AssKon24 bieten Ihnen eine unabhängige und kostenfreie Beratung zur privaten Krankenversicherung (PKV) an. Zuvor führen wir für Sie eine fundierte Marktrecherche durch, um den besten Tarif für Sie zu ermitteln.

AssKon24 zeichnet sich durch eine Spezialisierung auf die Vermittlung von PKV-Lösungen für Zahnärzte und andere Mediziner aus. Als unabhängige Versicherungsmakler mit mehr als zwei Jahrzehnten beruflicher Expertise verfügen wir über tiefgehende Kenntnisse auf diesem Bereich und garantieren eine professionelle, sowie auf den Einzelfall abgestimmte Beratung.

Private Krankenversicherung für Zahnärzte – Die Besonderheit unter den Medizinertarifen

Als Angehöriger der medizinischen Profession wissen Sie, wie wichtig eine gute Versorgung im Krankheitsfall ist. Innerhalb der Berufsgruppe der Ärzte haben die Versicherer noch einmal spezielle Tarifmodelle für Zahnärzte entwickelt, die ausschließlich Zahnärzten und deren Familienangehörigen zugänglich sind.

Zahnärztliche Leistungen in Eigenregie:

Medizinertarife, darunter fallen auch die Tarife für Zahnärzte, beinhalten grundsätzlich eine hohe Absicherung (premium) in den Leistungsbereichen: Ambulant, Stationär und Zahn. Häufig wird seitens der Zahnärzte jedoch der Wunsch an uns herangetragen, die zahnärztlichen Leistungen aus der privaten Krankenversicherung ganz oder teilweise ausschließen zu lassen, weil eine Versorgung durch das eigene Netzwerk gewährleistet ist. Durch einen Ausschluss der Zahn-Leistungen wird der Gesamtbeitrag Ihrer Krankenversicherung günstiger.

Welche Zahn-Leistungen fallen bei Verzicht weg:

Material und Laborkosten:

Auch wenn Ihr Kollege auf sein Honorar verzichtet, könnten Labor- und Materialkosten für Ihre Behandlung anfallen. Wenn Sie diese Kosten von Ihrem Krankenversicherer übernommen haben möchten, können Sie diese in den Tarifen für Zahnärzte speziell wieder einschließen. Die Zahnarzttarife bieten somit ein hohes Maß an Individualität hinsichtlich der Absicherungswünsche.

Sind Zahnarzttarife dann immer die beste Wahl?

Der Ausschluss von Zahnleistungen führt nicht in jedem Fall zur kostengünstigsten Absicherung. Die Wahl der Versicherungsgesellschaft und der anderen Leistungsbestandteile einer privaten Krankenvollversicherung haben ebenfalls Einfluss auf die Höhe des Beitrages. Ein aktueller Marktvergleich liefert die zur Entscheidungsfindung benötigte Klarheit.

PKV für Zahnärzte - Risikovorabprüfung

Neben den präferierten Leistungen ist vor allem der Gesundheitszustand ausschlaggebend für die Höhe des Krankenversicherungsbeitrags in der PKV. Daher ist eine Risikovorabprüfung bei den Versicherungen vor Einreichung eines Antrags von wesentlicher Bedeutung. Jede Gesellschaft bewertet bestehende Vorerkrankungen anders. Es müssen also mehrere Risikovorabprüfungen, bei unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften gestellt werden. Wir nehmen mit Ihnen gemeinsam die erforderlichen Angaben auf und führen die Risikovorabprüfung bei mehreren Gesellschaften durch – selbstverständlich anonym, ohne Nennung Ihres Namens. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie die Angaben zu Ihrer Gesundheit nur einmal zu machen brauchen. Im Ergebnis erhalten Sie von uns Angebote von unterschiedlichen Versicherungsgesellschaften, mit verbindlichen Prämien, um den Tarif mit dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis zu ermitteln. Unsere Aufgabe ist es, für Sie den besten PKV-Tarif zu finden. Deshalb schauen wir uns nicht nur die Tarife für Zahnärzte an, sondern beziehen auch die Tarife für Nichtmediziner mit ein.

Was ist bei der Wahl des richtigen Tarifes noch zu beachten?

Bei der Wahl des richtigen Tarifes ist nicht nur das Preis-Leistungs-Verhältnis entscheidend. Da die Krankenversicherung Sie ein Leben lang begleitet, spielt die langfristige Beitragsstabilität eine wichtige Rolle. Neben den Betriebskennzahlen der Gesellschaften achten wir auch auf die Tarifhistorie. Musste die Gesellschaft den Tarif schon oft durch eine Beitragsanpassung erhöhen oder ist er gut kalkuliert und blieb in den vergangenen Jahren beitragsstabil?

Die Familienplanung ist ein weiterer, wichtiger Aspekt im Zusammenhang mit der Wahl des richtigen PKV-Tarifes. Besteht in naher – oder auch fernerer Zukunft ein Kinderwunsch? Bei welchem Elternteil sind Kinder mitzuversichern, wenn der Partner oder die Partnerin in der GKV freiwillig oder pflichtversichert ist? Und was passiert während der Elternzeit mit Ihrem PKV-Vertrag? Wie hoch ist der Krankenversicherungsbeitrag für ein Kind?

Aufgrund unserer langjährigen Beratungserfahrung wissen wir, welche Kriterien bei der Wahl der richtigen Versicherungsgesellschaft und des richtigen PKV-Tarifes wichtig sind, und geben Ihnen diese Informationen verständlich aufbereitet weiter.

Private Krankenversicherung für Zahnärzte - machen Sie den nächsten Schritt

Die Wahl eines Krankenversicherungstarifes hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn Sie nicht lange im Internet recherchieren möchten, lassen Sie uns für Sie arbeiten. Sie erhalten einen übersichtlichen Leistungsvergleich von Tarifen nach Ihren individuellen Vorgaben, die wir unter den oben genannten Aspekten geprüft haben. In einer kostenfreien Online-Beratung werden alle Fragen beantwortet und auf weitere wichtige Aspekte hingewiesen. Sie bekommen wichtige Informationen, die Sie nicht im Internet finden werden.